20 Skills You Need to Become a Business Analyst


von Analytics Insight
21. Januar 2021

Ein Business Analyst ist eine Rolle, die immer mehr wachsen wird. In der Geschäftswelt ist es wichtig, nach einem High-Remand-Job zu streben, da Sie wissen möchten, dass Sie sich eine Karriere sichern können, wenn Sie Ihre Online-Business-Analytics-Master abgeschlossen haben. Jobs ändern sich ständig, und ein Business Analyst ist einer, der hier bleibt.

Was ist ein Business Analyst?

Das Ziel eines Business Analysten ist ziemlich einfach. Sie arbeiten entweder für Unternehmen oder für Kunden, indem sie nachforschen und analysieren, um Probleme zu lösen und das Geschäft insgesamt mithilfe von Technologien zu verbessern. In der Regel bedeutet dies, ausgiebig zu recherchieren, Daten zu sammeln, zu analysieren und dann eine Lösung zu finden, die den Zwecken des jeweiligen Projekts entspricht. Wenn Sie auf einen Master für Online-Business-Analytics hinarbeiten, werden Sie feststellen, wie das geht.

Unternehmen profitieren in hohem Maße von einem Business Analyst, da sie dazu beitragen, Ziele schneller zu erreichen und Lösungen zu finden. Wenn Sie überlegt haben, in die Geschäftswelt einzusteigen, und über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen, sollten Sie diese Karriere unbedingt in Betracht ziehen.

Natürlich sind einige der erforderlichen Fähigkeiten ziemlich spezifisch, was bei einer so fokussierten und datengesteuerten Rolle nicht überraschend ist. Wenn Sie sich für die Rolle bewerben oder daran denken, sich für einen Online Business Analytics-Master zu bewerben, ist es hilfreich, bereits einige der wichtigsten Merkmale zu haben, die für Ihre Fähigkeiten erforderlich sind. Wenn Sie überlegen, Business Analyst zu werden, lesen Sie weiter für die 20 Fähigkeiten, die Sie benötigen.

1. Gut ausgebildet

Um ein erfolgreicher Business Analyst zu werden, müssen Sie zuerst die erforderliche Ausbildung erhalten. Dies bedeutet, dass Sie sich für einen Abschluss als Business Analyst bewerben, in dem Sie lernen, wie Sie große Mengen an Informationen analysieren und diese Informationen dann zur Verbesserung eines Projekts verwenden.

Bevor Sie sich für einen Business Analytics-Kurs bewerben, sollten Sie herausfinden, welcher für Sie geeignet ist. Möchten Sie lieber online lernen? Teilzeit? Vielleicht haben Sie bereits einen Bachelor. In diesem Fall sollten Sie versuchen, Ihren Master zu erreichen.

Eine der besten Möglichkeiten, um die erforderliche Ausbildung zu erhalten, besteht darin, sich für einen Master für Online-Business-Analytics zu bewerben. Dort lernen Sie alles, was Sie wissen müssen, um Business Analyst zu werden. Wenn Sie sich also für Ihren ersten Job bewerben, haben Sie reichlich Hintergrundwissen zu diesem Thema. Wenn Sie online studieren, können Sie auch daneben arbeiten, sodass Sie Ihre Arbeitserfahrung während des Studiums verbessern können, wodurch Sie Arbeitgeber noch mehr ansprechen.

2. Problemlösung

Das Hauptziel eines Business Analysten ist die Lösung von Problemen, was bedeutet, dass Sie über ausgezeichnete Fähigkeiten zur Problemlösung verfügen müssen. Wenn Sie mit einer großen Menge an Daten und Informationen konfrontiert sind, müssen Sie in der Lage sein, diese in Kategorien zu sortieren und die Probleme entsprechend anzugehen.

Wenn Ihre Fähigkeiten zur Problemlösung nicht ganz auf dem neuesten Stand sind, sollten Sie einen Master für Online-Geschäftsanalysen in Betracht ziehen, damit Sie lernen, wie dies gemacht wird.

3. Organisation

Organisationsfähigkeiten sind ein Muss für alle Geschäftsrollen, insbesondere für Geschäftsanalysten. Dies liegt daran, dass Sie mit den sensiblen Informationen von Personen umgehen und diese verwenden, um deren Geschäft zu unterstützen. Dies bedeutet, dass Sie stets den Überblick über das Projekt behalten. Sie müssen pünktlich zur Arbeit erscheinen, alle Termine im Auge behalten und Ihre Aufgaben so organisieren, dass Sie effektiv arbeiten können. Auf diese Weise werden Sie mit Ihren Projekten erfolgreicher.

Normalerweise lernen Sie während des Studiums Organisation. Wenn Sie also auf einen Online-Business-Analytics-Master hinarbeiten, lernen Sie, wie Sie alle Ihre Aufgaben im Griff haben.

4. Kommunikation

Kommunikation ist für Analysten von entscheidender Bedeutung. Während Sie vielleicht denken, dass der Job hauptsächlich in Stille verbracht wird, während Sie mit Daten arbeiten, werden Sie in Wirklichkeit mit vielen Menschen sprechen. Wenn Sie ein Projekt übernehmen, müssen Sie sowohl mit dem Projektmanager als auch mit allen anderen Personen, die daran arbeiten, sprechen. Darüber hinaus müssen Sie klar und überzeugend sprechen, um sicherzustellen, dass jeder versteht, was passieren wird.

Es ist nicht gut genug, um gut in Ihrem Job zu sein – Sie müssen auch in der Lage sein zu kommunizieren, wie und warum.

5. Tech Savvy

Technisch versiert zu sein sollte selbstverständlich sein. Analysten verbringen den größten Teil ihres Tages mit Technologie. Wenn Sie also allergisch gegen neue Technologien sind, ist dies nicht der Karriereweg für Sie.

Es reicht nicht aus, sich mit Computern vertraut zu machen – Sie müssen genau wissen, was Sie mit technischen Tools tun. Welche Tools es gibt, hängt natürlich von dem Unternehmen ab, für das Sie arbeiten. Daher sollten Ihre technischen Fähigkeiten so breit wie möglich sein. Wenn Sie nicht technisch versiert sind, aber offen für das Lernen sind, müssen Sie anfangen, die Seile zu lernen und Online-Kurse zu finden, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern.

Wenn Sie Ihre Online-Business-Analytics-Master machen, werden Sie sich mit Technik besser auskennen, da Sie den größten Teil Ihres Studiums an einem Computer verbringen.

6. Anpassungsfähig

Keine Karriere bleibt sehr lange gleich, und dies gilt insbesondere für Rollen, die sich mit Technologie befassen. Da sich die Welt ständig weiterentwickelt und täglich Entdeckungen gemacht werden, wird sich die Rolle eines Geschäftsanalysten im Laufe der Jahre weiterentwickeln. Dies bedeutet, dass Sie bereit sein müssen, Ihre Arbeit anzupassen und offen für neue und bessere Möglichkeiten zur Lösung von Problemen zu bleiben.

7. Detailorientiert

Bei einem Großteil der Arbeit eines Geschäftsanalysten geht es nicht darum, das Gesamtbild zu betrachten. Stattdessen geht es darum, Zahlen und Informationen zu vergrößern, um Lösungen zu finden. Wenn Sie erfolgreich sein wollen, müssen Sie aus diesem Grund detailorientiert sein.

Wenn Sie mit einer großen Datenmenge arbeiten, bleiben die Analysten konzentriert und nehmen alles in sich auf. Wenn Sie einen Master für Online-Geschäftsanalysen erreichen, können Sie die Fähigkeiten entwickeln, die Sie benötigen, um sich auf die Details zu konzentrieren.

8. Zeitmanagement

Effizienz ist ein Schlüsselbereich der Analytik. Schließlich stellen Unternehmen Analysten ein, um die Arbeit effizient zu erledigen. Aus diesem Grund müssen Sie über ausgezeichnete Zeitmanagementfähigkeiten verfügen. Dies bedeutet, dass Sie jedes Mal, wenn Sie zur Arbeit erscheinen, pünktlich sind und jedes Mal, wenn Ihnen jemand eine Frist gibt, diese einhalten. In einer solchen Karriere gibt es keinen Raum für Flakiness. Lernen Sie daher am besten, wie Sie Ihre Zeit so früh wie möglich verwalten. Im Geschäftsleben ist Zeit schließlich Geld.

9. Forschung

Forschung ist eine weitere Fähigkeit, die für Business Analysten von entscheidender Bedeutung ist. Bei der Arbeit verbringen Sie einen großen Teil Ihrer Zeit mit Recherchen. Wenn Sie ein neues Projekt erhalten, müssen Sie sich die Zeit nehmen, das Unternehmen und seine Ziele durch und durch kennenzulernen, damit Sie am Ende praktisch ein Experte sind. Dies erhöht nicht nur das Vertrauen derjenigen, die Ihnen bei ihren Projekten vertrauen, sondern hilft Ihnen auch dabei, bessere Entscheidungen zu treffen. Wie können Sie einem Unternehmen helfen, wenn Sie es nicht verstehen?

Ein Online-Business-Analytics-Master hilft Ihnen dabei, die für den Erfolg erforderlichen Forschungsfähigkeiten zu erwerben. Wenn Sie also Ihre Karriere beginnen, können Sie sofort in die Bücher und das Internet eintauchen und genau wissen, wonach Sie suchen.

10. Schnelles Denken

Wie alles andere verläuft die Arbeit eines Analytikers nicht immer nach Plan, und es könnte eine bessere Methode auftauchen. In dieser Situation ist es hilfreich, schnell zu überlegen, um die bestmögliche Entscheidung zu treffen. Schnelles Denken ist eine Fähigkeit, mit der Sie blitzschnell die richtigen Entscheidungen treffen können. Wenn Ihre Arbeit so zeitkritisch ist, ist dies praktisch.

11. Entscheidungsfindung

Als Business Analyst sind Sie für viele Entscheidungen verantwortlich, was bedeutet, dass Sie es sich bequem machen müssen, diese zu treffen! Seien Sie zuversichtlich in Ihre Fähigkeiten und lernen Sie, Ihrem Anruf zu vertrauen, da Sie viele davon machen werden. Schließlich verlässt sich ein Unternehmen auf Ihre Fähigkeiten, um das beste Ergebnis für sie zu erzielen.

12. Schreibfähigkeiten

Hervorragende Schreibfähigkeiten helfen Ihnen als Business Analyst in mehrfacher Hinsicht. Zuallererst wird es Ihnen helfen, einen Master für Online-Geschäftsanalysen zu erlangen. Danach wird es Ihnen helfen, erfolgreich zu studieren, da Sie viel schriftliche Arbeit zu erledigen haben. Dann müssen Sie ein fantastisches Anschreiben schreiben und Ihren Lebenslauf wieder aufnehmen, und das ist alles, bevor Sie Ihre Schreibfähigkeiten auf dem Internet einsetzen tatsächlicher Job.

Sobald Sie in Ihrer Karriere sind, werden Sie häufig kurz und bündig schreiben müssen, um anderen Fachleuten Ihren Prozess zu erklären. Wenn Ihre Schreibfähigkeiten nicht auf dem neuesten Stand sind, sollten Sie einen Online-Kurs in Betracht ziehen. Wenn Sie den Zauber immer wieder verpassen, Menschen mit Ihren Worten verwechseln und schlechte Grammatik verwenden, werden Sie nicht ernst genommen, was sich auf Ihre Karriere auswirken könnte.

13. Bestimmung

Ein Business Analyst zu werden ist nicht einfach, was bedeutet, dass Sie eine ganze Menge Entschlossenheit brauchen, um durchzukommen. Von der Erlangung Ihrer Online-Business-Analytics-Meister bis hin zur täglichen Arbeit, um die Ergebnisse zu erzielen, die Ihr Unternehmen sehen möchte, benötigen Sie eine unendliche Dynamik. Ihre Entschlossenheit bestimmt auch, wie gut Sie in Ihren Online-Business-Analytics-Mastern abschneiden. Je mehr Antrieb Sie haben, desto besser werden Ihre Ergebnisse sein.

Wenn Sie die ganze Zeit so konzentriert und entschlossen sind, müssen Sie sich natürlich auch die Zeit nehmen, auf sich selbst aufzupassen und Ruhe zu lassen.

14. Gut mit Zahlen

Viele der Daten, mit denen Sie arbeiten, basieren auf Zahlen, daher müssen Sie mit Zahlen hervorragend umgehen können. Wenn Sie in der Schule gut in Mathe waren und Spaß an Daten haben, ist ein Analyst möglicherweise eine gute Berufswahl für Sie. Zahlen spielen sowohl bei der Forschung als auch bei der Problemlösung eine Rolle. Außerdem werden Sie häufig mit Finanzen umgehen.

15. Führung

Wenn Sie die Kontrolle über ein Projekt übernehmen, müssen Sie starke Führungsqualitäten nachweisen. Dies bedeutet, klar zu sprechen, Vertrauen zu gewinnen und andere zu inspirieren.

Das Tolle daran, zu lernen, wie man eine Führungskraft ist, ist, dass es Ihnen während Ihrer gesamten Karriere hilft. Wenn Sie beispielsweise jemals eine höhere Rolle übernehmen möchten, verfügen Sie bereits über viele der Fähigkeiten, die für den Erfolg erforderlich sind.

16. Geduld

Mit der Menge an Fokus, die Sie den kleinen Details und allen Leuten geben müssen, mit denen Sie arbeiten müssen, hilft es, viel Geduld zu haben. Geduld ist für manche Menschen selbstverständlich, für andere jedoch nicht, aber das bedeutet nicht, dass Sie es nicht lernen können. Wenn Sie Ihre erste Rolle als Analyst bekommen, wird es eine Fähigkeit sein, die Sie durchschaut. Es ist also besser, spät zu lernen als nie.

17. Planung

Wenn Sie sich dazu verpflichten, Business Analyst zu werden, bereiten Sie sich auf ein Leben in Planung vor. Sie planen Ihren Zeitplan, Ihre Forschung und wie Sie Probleme angehen.

Planung ist notwendig, um als Analyst organisiert zu bleiben. Stellen Sie also sicher, dass Sie dies gut können. Wenn Sie einen Online-Business-Analytics-Master haben, lernen Sie, wie Sie planen, wenn Sie für Ihre Aufgaben lernen und Ihre Zeit organisieren. Der Erfolg eines Online-Studiums erfordert schließlich einiges an Vorbereitung.

18. Unter Druck ruhig bleiben

Mit der Arbeit als Business Analyst sind viele Belastungen verbunden. Um erfolgreich zu sein, müssen Sie lernen, unter Druck ruhig zu bleiben. Wenn ein Kunde Sie zu sehr drängt oder die Informationen, die Ihnen präsentiert werden, zu übertrieben erscheinen, hilft es Ihnen, Ihren Fokus zu finden und tief durchzuatmen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, unter Druck ruhig zu bleiben, können Sie bestimmte Aktivitäten ausführen, um sich selbst unter Kontrolle zu halten, darunter:

  • Übung (besonders Yoga)
  • Meditation
  • Tiefes Atmen
  • Mit einem Stressball
  • Mit jemandem reden

19. Kreativität

Sie denken vielleicht nicht, aber Kreativität spielt eine Rolle in einer Analytics-Karriere. Nur weil Sie mit Zahlen und Daten arbeiten, müssen Sie nicht über den Tellerrand hinaus denken. Schließlich werden Sie neue Wege finden, um die Probleme von Unternehmen zu lösen, und das erfordert viel natürliche Kreativität.

20. Kann sich selbst verkaufen

Egal wie brillant Ihre analytischen Fähigkeiten sind, Sie werden die Karriereleiter nicht erklimmen, wenn Sie sich nicht selbst verkaufen können. Wissen Sie genau, was Sie bei der Arbeit brillant macht und wie Sie andere davon überzeugen können, dass Sie es sind. Wenn Sie mit Unternehmen und Kunden zusammenarbeiten, ist es Ihr Ziel, sie davon zu überzeugen, dass Sie die beste Person sind, die sie einstellen können.

April 3, 2021